Traubenkernkissen & Rotlicht – Entspannung auf einfache Weise*

*Dieser Beitrag enthält Werbe-Links. Vielen Menschen geht es so, dass die Muskulatur im Rücken- und Schulterbereich mehr als verspannt ist. Um dem Schmerz aus dem Weg zu gehen nimmt man über kurz oder lang eine Schonhaltung ein, welche das Problem nur kurzzeitig bessert. Im Gegenteil, Schonhaltungen verschlimmern das Ganze noch mehr. Ich bin selbst davon … Traubenkernkissen & Rotlicht – Entspannung auf einfache Weise* weiterlesen

Alles frisch, oder was? – Das Drama mit dem MHD

Ich bin heute auf einen Spruch gestoßen, der mir sofort im Kopf blieb: Ich persönlich finde diese extreme Lebensmittelverschwendung in der industriellen Welt einfach unmöglich. Wir leben in einer sogenannten "Überflussgesellschaft". Alles ist in mehr als ausreichender Menge vorhanden und verleitet dann wahrscheinlich auch viele dazu, einfach kurzen Prozess mit Lebensmitteln zu machen. Man kann … Alles frisch, oder was? – Das Drama mit dem MHD weiterlesen

Überraschung am Abend…

Nach fast 2 Wochen Zuhause angekommen habe ich erst einmal in Ruhe die Post sortiert und fand unter Anderem einen Brief einer mir mittlerweile sehr lieb gewonnenen ehemaligen Kollegin. Ein selbstgemachter Gruß, weil ich im Krankenhaus war. :) Ich habe mich riesig gefreut und bin unglaublich glücklich, dass es in der heutigen, doch sehr schnelllebigen … Überraschung am Abend… weiterlesen

Diabetesbehandlung in Karlsburg

Es war einmal vor langer Zeit... Viele Märchen beginnen so und so könnte auch ich diesen Beitrag beginnen. Ich befinde mich momentan im Klinikum in Karlsburg in der Nähe von Greifswald, um meinen Diabetes mal wieder auf Vordermann bringen zu lassen. Irgendwie ist es für mich auch eine kleine Auszeit vom Alltag, um endlich mal Zeit für … Diabetesbehandlung in Karlsburg weiterlesen

Diabetes – Gefährlicher „honigsüßer Durchfluss“

"Der Weltdiabetestag wird seit 1991 als ein Tag der Internationalen Diabetes-Föderation (International Diabetes Federation, IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization, WHO) durchgeführt. Man hat den 14. November ausgewählt, da an diesem Tag Frederick G. Banting geboren wurde, der gemeinsam mit Charles Herbert Best 1921 das lebenswichtige Insulin entdeckte. Seit 2007 ist der Weltdiabetestag ein … Diabetes – Gefährlicher „honigsüßer Durchfluss“ weiterlesen