Frohes Neues sagt Knut auf der Tüte*

*Dieser Blog-Beitrag enthält Werbelinks.

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist das neue Jahr schon eine Woche alt, dennoch möchte ich es nicht versäumen, Euch allen noch ein gesundes Neues Jahr zu wünschen. Mögen 2019 all Eure Wünsche in Erfüllung gehen und ihr immer gesund bleiben.

Lange war es hier wieder still, was aber in diesem Fall nicht bedeutet, dass ich kreativ untätig war.

Zum Einen hatte ich Ende Dezember das unfassbare Glück, eine Challenge von WOW! Embossing zu gewinnen. Auf der Facebook-Seite gibt es jeden Monat eine neue Challenge und im Dezember habe ich mit meinem Tag teilgenommen, welchen ich für die Adventskalender-Aktion der lieben Imme von Hansemann.de gewerkelt hatte.

Irgendwann bekam ich die Info, dass ich gewonnen habe. Ich dachte erst, dass das sicherlich ein Witz ist… Gewonnen? Ich? Mit meiner Bastelei? NIEMALS!… Aber ja, es war so und ich freute mich riesig über meinen £15-Gutschein, welchen ich voller Freude in neue Embossing-Pulverchen umgesetzt habe.

Und es ging im Januar direkt weiter mit der positiven Aufregung. Moni von Art of Singer suchte ein paar Plotterfans, welche einige ihrer Dateien vorab verbasteln dürfen und ich nutzte die Gelegenheit und bewarb mich. Was soll ich sagen? Am Ende war ich eine von insgesamt 17 begeisterten „Plotterianern“, die mit den noch nicht veröffentlichten Dateien werkeln durften.

Heute aber darf ich Euch endlich die erste Werkelei aus dem Probeplotten für die liebe Moni zeigen. Darf ich vorstellen: KNUT AUF DER TÜTE…

© Anita Rohr

Die Plottdatei ist als Freebie direkt bei ihr auf der Seite bei Art of Singer erhältlich.

Es sind so viele wunderschöne Ergebnisse dabei herausgekommen, dass ihr ganz sicher Lust darauf haben werdet, selbst einen „Knut auf der Tüte“ werkeln zu wollen.

Ich habe für meinen Knut folgende Materialien verwendet:

*Plott-Datei: Freebie „Knut auf der Tüte“ von Art of Singer

*Weißer Cardstock mit Holzmaserung

*Kariertes Designpapier: 12×12 Paper-Pack „Milk & Cookies“ von Doodlebug Design Inc.

*Glitzerpapier: Tonic Studios „Craft Perfect Opulent Orchid

*Brads: Rayher „Brads rund bunt gemischt

In den nächsten Tagen kommen noch weitere Werke aus der Probeplotterei, da wir verschiedene Dateien bearbeiten durften.

Euch wünsche ich viel Spaß damit und würde mich freuen, wenn ihr hier in den Kommentaren vielleicht auch Eure Ergebnisse zeigt.

Liebe Grüße,

Anita

Hinterlasse jetzt einen Kommentar! 😉

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.