Rezension: Die Weltreligionen kindgerecht erklärt*

*Dieser Beitrag enthält Werbe-Links. Nichts ist so aktuell und fast täglich Bestandteil der Nachrichten, wie die Diskussionen über die unterschiedlichen Religionen. Befürworter und Gegner stehen sich mit Argumenten gegenüber und als Atheist steht man mittendrin. Zur Info: Atheismus bedeutet laut Definition "die Abwesenheit oder Ablehnung des Glaubens an Gott bzw. Götter". Ich selbst als Atheist … Rezension: Die Weltreligionen kindgerecht erklärt* weiterlesen

Hoch hinaus mit ein bisschen Glitzer – Einladungskarten mal nicht gestempelt*

*Dieser Blog-Post enthält Werbelinks. Hallo ihr Lieben, für mich standen die letzten Abende komplett unter dem Motto "Einhorn meets Rakete" - ich durfte mich an meinem Basteltisch austoben und Einladungskarten für meine beiden Racker werkeln und freue mich noch mal so sehr, als dass ich mit diesem Beitrag gleichzeitig als Gast-Designer für das Stämpellädle schreiben … Hoch hinaus mit ein bisschen Glitzer – Einladungskarten mal nicht gestempelt* weiterlesen

Alles frisch, oder was? – Das Drama mit dem MHD

Ich bin heute auf einen Spruch gestoßen, der mir sofort im Kopf blieb: Ich persönlich finde diese extreme Lebensmittelverschwendung in der industriellen Welt einfach unmöglich. Wir leben in einer sogenannten "Überflussgesellschaft". Alles ist in mehr als ausreichender Menge vorhanden und verleitet dann wahrscheinlich auch viele dazu, einfach kurzen Prozess mit Lebensmitteln zu machen. Man kann … Alles frisch, oder was? – Das Drama mit dem MHD weiterlesen

Freitags-Füller #455

Zu später Stunde komme ich noch mit dem ersten Freitags-Füller des neuen Jahres daher. Mein Vorsatz, was die Freitags-Füller angeht ist, dass ich dieses Jahr weiterhin diesen regelmäßig ausfüllen möchte, denn ich liebe es, damit die Woche noch einmal komplett präsent zu haben und auch schon ein wenig vorzuplanen. Die Tiefgründigkeit der Antworten ist sicher … Freitags-Füller #455 weiterlesen

Kindheitserinnerungen – Früher war alles anders…

Hallo ihr Lieben, es gibt Dinge aus der Kindheit, die man auch im Erwachsenenalter noch mag, oder auch nicht. Bei mir gibt es da so Einiges auf beiden Seiten und Vieles, wo ich damals auch zu meinen Eltern sagte, dass ich das NIEMALS machen werde, wenn ich selber mal Kinder habe, kommen nun doch immer … Kindheitserinnerungen – Früher war alles anders… weiterlesen

2018 wird UNSER Jahr!

Guten Abend, ihr Lieben! Ein frohes neues Jahr! 2017 ist rasend schnell verflogen und ehe ich euch hier nun einen halben Roman allein darüber schreibe, was 2017 alles passiert ist - im positiven, aber auch im negativen Sinn - und dass ich noch immer ein wenig geflasht bin, dass wir seit heute das Jahr 2018 … 2018 wird UNSER Jahr! weiterlesen

Tierisch schweinische Silvestergrüße…*

*Dieser Blog-Post enthält Werbelinks. Nun schaue ich vor dem Jahreswechsel doch noch einmal vorbei und bringe Euch eine kleine, aber niedliche Überraschung für die Gäste Eurer Silvester-Party mit. Ich werde Euch Schritt für Schritt durch die einzelnen, wenigen Schritte leiten, um diese süßen, schweinischen Silvestergrüße zu werkeln. Also, auf geht's. 🙂 Schritt 1 Legt Euch … Tierisch schweinische Silvestergrüße…* weiterlesen

Freitags-Füller #454

Nur noch 3 Mal schlafen, dann ist 2017 Geschichte. Was manche Erlebnisse angeht, so bin ich echt froh und freue mich auf die neuen Herausforderungen, die die nächsten 12 Monate so für uns bereit halten. Gleichzeitig freue ich mich aber auch auf das neue Jahr, denn im Sommer beginnt ein neuer Lebensabschnitt für unsere 2 … Freitags-Füller #454 weiterlesen

#12xkreativ – Ich bin dabei! Du auch?

Ich hoffe, ihr seid gut ins Wochenende gestartet? Bei uns ist seit heute Mittag Schneefall angesagt und nachdem wir am Nachmittag mit den Kindern im Kino waren kam mein Mann beim Räumen der weißen Pracht auf die grandiose Idee, einen super tollen Schneemann mit unserem Sohnemann zu bauen. Dass die Freude riesig war muss ich … #12xkreativ – Ich bin dabei! Du auch? weiterlesen

Weihnachtsmenü Teil 1 – Die Vorspeise*

*Dieser Blog-Post enthält Werbelinks Wie schnell doch die besinnlichen Weihnachtstage verflogen sind. Ich hoffe, ihr hattet eine wunderschöne Zeit mit euren Lieben. 🙂 Nach dem Fest ist bekanntlich vor dem Fest und deshalb möchte ich euch heute unser weihnachtliches 3-Gänge-Menü vorstellen, vielmehr zunächst Teil 1 - die Vorspeise. Vielleicht möchtet ihr diese Leckereien auch gern … Weihnachtsmenü Teil 1 – Die Vorspeise* weiterlesen